Aus der Buch-Werkstatt:

 

Wir suchen Fotos, Zeichnungen, Geschichten, Anekdoten

oder Erzählungen vom Friedenauer Wochenmarkt !

 

 

MARKTTAGE IN FRIEDENAU

 

Alte und neue Geschichten über den Friedenauer Markt, Erinnerungen und Bilder

früherer Bewohner und auch heute hier lebender Schriftsteller und Künstler, 

die Historie des Platzes und seine nahe Umgebung –

das sind einige Themen dieses schönen Kiezbuches. 

Eine Hommage an einen der ältesten Berliner Wochenmärkte und an seine Besucher!

 

ISBN-13:  978-3-9816130-6-3

 

Wir suchen noch Geschichte(n) und Bilder* für unser neues Buchprojekt !

 

* also Fotografien, Zeichnungen, Briefe, Erinnerungen oder Erzählungen aus allen Jahrzehnten,

besonders aus den 1940er Jahren, (Vor- und Nachkriegszeit), aber auch aus den 1950ern bis 

heute, in denen der Friedenauer Wochenmarkt eine Rolle spielt !

 

Fragt bitte auch eure Ur-Groß/Mütter- und Väter, Tanten, Onkels, Nachbarn, alles, was geht..... :)

ABER: Der Friedenauer Markt und seine Betreiber/Marktstände sollten möglichst das Hauptthema sein!

Zuschriften gerne an:      mail (at) friedenauer-bruecke.de 

oder Telefon 030 85 60 37 28

Fotos: ©edition Friedenauer Brücke + Evelyn Weissberg 

(Der Buchumschlag ist ein vorläufiger Entwurf)

 

 

 Eisenbahnüberführung

(Friedenauer Brücke) 1914 

von Ernst Ludwig Kirchner

im Logo

  

© Gestaltung der Bücher, 

der Verlags-CI und der Homepage:

Evelyn Weissberg

 

Stand: SEPTEMBER 2020